SO HAST DU Barcelona NOCH NIE GESEHEN

City Guides

Über 754 Points of Interest (POIs) zu Barcelona, vor Ort von unserem Autor recherchiert und überprüft. Von Übernachtungsadressen über Nachtleben, Essen und Einkaufen bis zu Sehenswertem.

Mit Hilfe der Filterfunktion und Favoriten lässt sich deine Reise planen. Oder du findest vor Ort das, was du gerade brauchst. Und 14 GPS-unterstützte Spaziergänge begleiten dich in der Stadt.

Orientiert in Barcelona

Barcelona zwängt sich in die Ebene zwischen dem Meer und dem Höhenzug der Serra de Collserola mit dem Berg Tibidabo. Umgeben ist es von einem Kranz eigenständiger Städte und neuer Trabantensiedlungen jenseits der Serra. Im Südwesten überragt mit dem Montjuïc ein weiterer Hügel die Stadt. Read more

Sightseeing-Klassiker

Glaubt man der Statistik, ist die Sache klar: Mit mehr als vier Millionen Besuchern besetzt Gaudís Kirche Sagrada Família Jahr für Jahr unangefochten Platz eins auf der Rangliste. Auf Platz zwei liegt der hoch über dem Viertel Gràcia gelegene Parc Güell, der deutlich über zwei Millionen jährliche Besucher zählt. Read more

Sightseeing-Alternativen

Schwerer noch als bei den Klassikern (zu denen man sehr wohl auch noch manche der hier aufgeführten Sehenswürdigkeiten zählen könnte), fällt die Auswahl alternativer Glanzlichter. Die folgenden Vorschläge sind deshalb als stark subjektiv geprägt und grundsätzlich unvollständig zu betrachten. Read more

Essen gehen

Das gastronomische Angebot ist überwältigend. Die katalanische Metropole zählt über 20 Restaurants mit einem oder mehreren Michelinsternen, mehr als jede deutsche Stadt. Auch außerhalb der Gourmet-Tempel lässt sich kreative und saisonal inspirierte Küche finden – es muss ja nicht einer der Neppschuppen an den Rambles sein. Read more

Ausgehen

Barcelonas berühmtes Nachtleben kommt spät in die Gänge – dann aber gewaltig. In den Clubs geht es oft erst um zwei Uhr morgens richtig los. Davor zieht man um die Häuser, trinkt ein Glas hier, eins dort: „Ir de copas“ heißt das. Die Nightspots verteilen sich über fast das gesamte Stadtgebiet bis hin zum Montjuïc. Read more

Shopping

Die Möglichkeiten zum Schaufensterbummel sind geradezu paradiesisch. Das Angebot ist überwältigend: Barcelona zählt rund 35.000 Geschäfte aller Couleur. Billig ist die Stadt freilich nicht, auch wenn sich, beispielsweise bei Schuhen und Kleidung, gelegentlich echte Schnäppchen machen lassen. Read more

Unterwegs mit Thomas Schröder

Jahrgang 1960, geboren in Nürnberg. Studierte Touristik in München und war schon seit frühester Jugend von Fernweh geplagt. Als ausgedehnte Interrailtouren und selbst eine halbjährige Weltreise keine dauerhafte Abhilfe schaffen konnten, entschloss er sich, die Passion zum Beruf zu machen. Sein erstes Buch (Sizilien) erschien 1991, und seitdem hat er kräftig nachgelegt. Wer ihn erreichen will, sollte es nicht an seinem Wohnort München versuchen, sondern in einer seiner bevorzugten Reiseregionen – zum Beispiel in Spanien. Read more
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more