Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
Elsass
Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
Elsass
BLEIBEN SIE UP TO DATE

AKTUELLES ZU Elsass

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und erfahren Sie was es Neues zu Ihrem Reiseziel gibt. Unsere Autoren aktualisieren regelmäßig einzelne Kapitel, Touren und POIs.
 
1. Unterwegs mit Antje und Gunther Schwab
 
2. Orientiert im Elsass
 
2.1. Die Region im Profil
 
2.2. Das Elsass ist ...
 
2.2.1. ... landschaftlich vielfältig
 
2.2.2. ... ein Ziel für Kulturliebhaber
 
2.2.3. … liebenswert romantisch
 
2.2.4. ... nicht nur französisch
 
2.2.5. ... ein kulinarisches Paradies
 
2.2.6. ... ein renommiertes Weinanbaugebiet
 
2.2.7. ... ein Ziel für Aktivurlauber
 
2.3. Reiches Erbe
 
2.4. Erlebnis Kultur
 
2.4.1. Sakrale Kunst
 
2.4.2. Städtische Architektur
 
2.4.3. Burgruinen
 
2.4.4. Gedenkstätten
 
2.4.5. Museen
 
2.5. Vielfältige Schönheit
 
2.6. Erlebnis Natur
 
2.6.1. Flüsse und Feuchtgebiete
 
2.6.2. Ausgedehnte Wälder
 
2.6.3. Fantastische Berglandschaften
 
2.6.4. Teiche, Karseen, Hochmoore
 
2.6.5. Sonnige Weinberge
 
2.7. Familienurlaub
 
2.8. Das Elsass mit Kindern
 
2.8.1. Mittelalter erleben
 
2.8.2. Tierische Erlebnisse
 
2.8.3. Unter Tage
 
2.8.4. Ab ins Museum
 
2.8.5. Themenparks
 
2.8.6. Mit Boot und Bimmelbahn
 
2.8.7. Immer in Bewegung
 
3. Unterwegs im Elsass
 
3.1. Strasbourg und die Rheinebene
 
3.1.1. Was anschauen?
 
3.1.2. Was unternehmen?
 
3.1.3. Was sonst noch?
 
3.1.4. Strasbourg
 
3.1.5. Geschichte
 
Die Straßburger Eide
 
Marseillaise oder Strasbourgeoise?
 
3.1.6. Erster Rundgang: Münster und Frauenhausmuseum
 
3.1.6.1. Münster
 
3.1.6.2. Musée de l’Œuvre Notre-Dame (Frauenhausmuseum)
 
3.1.7. Zweiter Rundgang: Rund ums Münster
 
3.1.7.1. Maison Kammerzell
 
3.1.7.2. Pharmacie du Cerf
 
3.1.7.3. Ehemalige Schuhmachergasse
 
3.1.7.4. Schlachthaus/Musée Historique de la Ville de Strasbourg
 
3.1.7.5. Pont du Corbeau/Zollhaus
 
3.1.7.6. Musée Alsacien
 
3.1.7.7. Rabenhof
 
3.1.7.8. Palais Rohan
 
3.1.7.9. Place du Marché Gayot
 
3.1.8. Dritter Rundgang: La Petite France
 
3.1.8.1. Place Gutenberg/Neuer Bau
 
3.1.8.2. Grand’Rue
 
3.1.8.3. Place Benjamin Zix
 
3.1.8.4. Ponts Couverts/Barrage Vauban
 
3.1.8.5. Musée d’Art Moderne et Contemporain
 
3.1.8.6. Eglise St-Thomas
 
3.1.9. Vierter Rundgang: Zentrale Plätze und wilhelminisches Viertel
 
3.1.9.1. Place Kléber
 
3.1.9.2. St-Pierre-le-Jeune
 
3.1.9.3. Place Broglie
 
3.1.9.4. Place de la République
 
3.1.9.5. Musée Tomi Ungerer
 
3.1.9.6. Eglise St-Paul/Universität
 
3.1.9.7. Höhere Töchterschule/Judengasse
 
3.1.10. Fünfter Rundgang: Europaviertel
 
3.1.10.1. Parlament Européen
 
3.1.10.2. Palais des Droits de l’Homme
 
3.1.10.3. Palais de l’Europe
 
3.1.10.4. Parc de l’Orangerie
 
3.1.10.5. Information/Verbindungen
 
Château Musée Vodou – Afrika mitten in Strasbourg
 
Silbermannorgeln
 
Tomi Ungerer: Enfant terrible und guter Mensch des Elsass
 
3.1.10.6. Weitere Basis-Infos
 
3.1.10.7. Einkaufen
 
3.1.10.8. Übernachten
 
3.1.10.9. Essen & Trinken
 
3.1.10.10. Cafés
 
3.1.10.11. Nachtleben
 
3.1.10.12. Die südliche Umgebung von Strasbourg
 
3.1.10.12.1. Musée Les Secrets du Chocolat in Geispolsheim
 
3.1.10.12.2. Abteikirche St-Trophime in Eschau
 
3.1.10.13. Die nördliche Umgebung von Strasbourg
 
3.1.10.13.1. La Wantzenau
 
3.1.10.13.2. Kochersberg
 
Christkindlmärik – eine alte Straßburger Tradition
 
3.1.11. Die Rheinebene nördlich von Strasbourg
 
3.1.11.1. Lauterbourg
 
3.1.11.2. Umgebung von Lauterbourg
 
3.1.11.3. Mothern
 
3.1.11.4. Delta der Sauer
 
3.1.11.5. Seltz
 
3.1.11.6. Soufflenheim
 
Der lange Weg zum fertigen Tongefäß
 
3.1.11.7. Sessenheim
 
3.1.11.8. Haguenau
 
3.1.11.8.1. Geschichte
 
3.1.11.8.2. Sehenswertes
 
3.1.11.9. Übernachten
 
3.1.11.10. Essen & Trinken
 
3.1.11.11. Forêt de Haguenau
 
3.1.11.12. Nördlich des Hagenauer Forsts: In den Outre Forêt
 
3.1.11.12.1. Benediktinerkirche in Walbourg
 
3.1.11.12.2. Abteikirche in Surbourg
 
3.1.11.12.3. Betschdorf
 
3.1.11.12.4. Musée de l’Abri in Hatten
 
3.1.11.12.5. Fachwerkdorf Hunspach
 
3.1.11.12.6. Musée Rurale de l’Outre-Forêt in Kutzenhausen
 
3.1.11.12.7. „Erdöldorf“ Merkwiller-Pechelbronn
 
3.1.11.13. Westlich von Haguenau: Hanauer Land
 
3.1.11.14. Bouxwiller
 
3.1.11.15. Pfaffenhoffen
 
3.1.11.16. Neuwiller-lès-Saverne
 
Napoleonsbänke
 
Die Maginot-Linie
 
Streisselhochzeit
 
Der Buchsweiler Weiberkrieg
 
Strapse und Strass zwischen Mähwiesen und Mistgabeln
 
3.1.12. Die Rheinebene südlich von Strasbourg
 
3.1.12.1. Erstein
 
3.1.12.2. Umgebung von Erstein
 
3.1.12.2.1. Erstein-Krafft
 
3.1.12.2.2. Wasserschloss inOsthouse
 
3.1.12.3. Benfeld
 
3.1.12.4. Umgebung von Benfeld
 
3.1.12.5. Rhinau
 
3.1.12.6. Daubensand
 
3.1.12.6.1. Praktische Infos
 
3.1.12.7. Ebersmunster
 
3.1.12.8. Umgebung von Ebersmunster
 
3.1.12.8.1. Eglise St-Martin in Ebersheim
 
3.1.12.8.2. Muttersholtz/Ehnwihr
 
3.1.12.8.3. Baldenheim
 
3.1.12.8.4. Praktische Infos
 
3.1.12.9. Sélestat
 
3.1.12.9.1. Geschichte
 
3.1.12.9.2. Sehenswertes
 
3.1.12.9.3. Übernachten
 
3.1.12.9.4. Essen & Trinken
 
3.1.12.10. Umgebung von Sélestat
 
3.1.12.10.1. Illwald
 
3.1.12.10.2. Illhäusern
 
Le Grand Ried
 
Geburtsort des Weihnachtsbaums
 
Beatus Rhenanus – ein Leben mit Büchern
 
3.1.12.11. Neuf-Brisach
 
3.1.12.11.1. Übernachten
 
3.1.12.11.2. Essen & Trinken
 
3.1.12.12. Umgebung von Neuf-Brisach
 
3.1.12.12.1. Ile du Rhin
 
3.1.12.12.2. Fessenheim
 
3.1.12.12.3. Bantzenheim
 
3.1.12.12.4. Biesheim
 
3.1.12.13. Ecomusée und Le Parc du Petit Prince bei Ungersheim
 
3.1.12.14. Ottmarsheim
 
3.1.12.15. Kembs
 
3.1.12.16. La Petite Camargue Alsacienne
 
„Le petit prince“ – „Der kleine Prinz“
 
3.2. Colmar und die Weinstraße
 
3.2.1. Was anschauen?
 
3.2.2. Was unternehmen?
 
3.2.3. Was sonst noch?
 
3.2.4. Colmar
 
3.2.4.1. Geschichte
 
3.2.4.2. Sehenswertes
 
3.2.4.2.1. Musée Unterlinden
 
3.2.4.2.2. Von der Place Unterlinden zur Dominikanerkirche
 
3.2.4.2.3. Vom Martinsmünster bis Klein-Venedig
 
3.2.4.2.4. Weitere Sehenswürdigkeiten
 
Wer war Matthias Grünewald?
 
Hipsch Martin
 
3.2.4.2.5. Sightseeing
 
3.2.4.2.6. Übernachten
 
3.2.4.2.7. Essen & Trinken
 
3.2.4.2.8. Nachtleben
 
3.2.5. Die Weinstraße nördlich von Colmar
 
3.2.5.1. Marlenheim
 
3.2.5.2. Umgebung von Marlenheim
 
3.2.5.2.1. Abgelegene Dörfer an der Weinstraße
 
3.2.5.2.2. Baptisterium St-Ulrich in Avolsheim
 
3.2.5.2.3. Dompeter in Avolsheim
 
3.2.5.3. Molsheim
 
3.2.5.3.1. Sehenswertes
 
3.2.5.3.2. Praktische Infos
 
3.2.5.3.3. Übernachten
 
3.2.5.3.4. Essen & Trinken
 
3.2.5.4. Mutzig
 
3.2.5.5. Rosheim
 
3.2.5.5.1. Eglise St-Pierre-et-St-Paul
 
3.2.5.5.2. Weitere Sehenswürdigkeiten
 
3.2.5.5.3. Praktische Infos
 
Wer war Ami Fritz?
 
„Bugatti-Molsheim“
 
Portes Bonheur, Chemin de Carrière
 
3.2.5.6. Obernai
 
3.2.5.6.1. Geschichte
 
3.2.5.6.2. Sehenswertes
 
3.2.5.6.3. Übernachten
 
3.2.5.6.4. Essen & Trinken
 
3.2.5.7. Umgebung von Obernai
 
3.2.5.7.1. Boersch
 
3.2.5.7.2. Ottrott
 
3.2.5.8. Barr
 
3.2.5.8.1. Sehenswertes
 
3.2.5.8.2. Übernachten
 
3.2.5.8.3. Essen & Trinken
 
3.2.5.9. Umgebung von Barr
 
3.2.5.9.1. Château du Spesbourg
 
3.2.5.9.2. Château du Haut-Andlau
 
3.2.5.9.3. Mittelbergheim
 
3.2.5.9.4. Andlau
 
3.2.5.9.5. Itterswiller
 
3.2.5.9.6. Chapelle Ste-Marguerite in Epfig
 
3.2.5.10. Dambach-la-Ville
 
3.2.5.10.1. Sehenswertes
 
3.2.5.10.2. Praktische Infos
 
3.2.5.11. Umgebung von Dambach-la-Ville
 
3.2.5.11.1. Château du Bernstein
 
3.2.5.11.2. Ortenbourg oberhalb von Scherwiller
 
3.2.5.11.3. Befestigungsanlage und Eglise St-George in Châtenois
 
3.2.5.12. Kintzheim
 
3.2.5.13. Umgebung von Kintzheim
 
3.2.5.13.1. Montagne des Singes
 
3.2.5.13.2. Château du Haut-Koenigsbourg
 
3.2.5.13.3. Bergheim
 
3.2.5.14. Ribeauvillé
 
3.2.5.14.1. Geschichte
 
3.2.5.14.2. Sehenswertes
 
3.2.5.14.3. Übernachten
 
3.2.5.14.4. Essen & Trinken
 
3.2.5.15. Umgebung von Ribeauvillé
 
3.2.5.15.1. Notre-Dame de Dusenbach
 
3.2.5.15.2. Die Burgen von Ribeauvillé
 
3.2.5.15.3. Wehrkirche/NaturOparC/Jardin des Papillons in Hunawihr
 
3.2.5.15.4. Zellenberg
 
Pfifferdaj – Ribeauvillé und die Musikanten
 
Weinlese-Erfahrungen
 
3.2.5.16. Riquewihr
 
3.2.5.16.1. Geschichte
 
3.2.5.16.2. Sehenswertes
 
3.2.5.16.3. Übernachten
 
3.2.5.16.4. Essen & Trinken
 
3.2.5.17. Umgebung von Riquewihr
 
3.2.5.17.1. Eglise St-Pierre-et-St-Paul in Sigolsheim
 
3.2.5.17.2. Kientzheim
 
3.2.5.18. Kaysersberg
 
3.2.5.18.1. Sehenswertes
 
3.2.5.18.2. Übernachten
 
3.2.5.18.3. Essen & Trinken
 
3.2.5.19. Umgebung von Kaysersberg
 
3.2.5.19.1. Niedermorschwihr
 
3.2.5.20. Turckheim
 
Christine Ferber – Königin der Konfitüren
 
3.2.6. Die Weinstraße südlich von Colmar
 
3.2.6.1. Eguisheim
 
3.2.6.1.1. Sehenswertes
 
3.2.6.2. Umgebung von Eguisheim
 
3.2.6.2.1. Route des Cinq Châteaux
 
3.2.6.2.2. Gueberschwihr
 
3.2.6.3. Rouffach
 
3.2.6.3.1. Sehenswertes
 
3.2.6.4. Umgebung von Rouffach: Soultzmatt
 
3.2.6.5. Guebwiller
 
3.2.6.5.1. Sehenswertes
 
3.2.6.5.2. Praktische Infos
 
3.2.6.5.3. Übernachten
 
3.2.6.6. Umgebung von Guebwiller
 
3.2.6.6.1. Soultz
 
3.2.6.6.2. Westlich von Soultz
 
Ein Elsässer auf dem Papstthron
 
3.2.6.7. Thann
 
3.2.6.7.1. Geschichte
 
3.2.6.7.2. Sehenswertes
 
3.2.6.7.3. Praktische Infos
 
3.2.6.7.4. Übernachten/Essen
 
3.2.6.7.5. Essen & Trinken
 
3.2.6.8. Umgebung von Thann
 
3.2.6.8.1. Cernay
 
Thann und der heilige Theobald
 
Zu Thann im Rangen,
 
3.3. Die Vogesen
 
3.3.1. Was anschauen?
 
3.3.2. Was unternehmen?
 
3.3.3. Was sonst noch?
 
3.3.4. Nordvogesen
 
3.3.4.1. Wissembourg
 
3.3.4.1.1. Geschichte
 
3.3.4.1.2. Sehenswertes
 
Parc Naturel Régional des Vosges du Nord
 
Die deutschsprachige Literatur beginnt in Weißenburg
 
3.3.4.1.3. Übernachten
 
3.3.4.1.4. Essen & Trinken
 
3.3.4.2. Umgebung von Wissembourg
 
3.3.4.2.1. Romanische Kirche in Altenstadt
 
3.3.4.2.2. Die nördliche Weinstraße
 
3.3.4.3. Lembach
 
3.3.4.4. Umgebung von Lembach
 
3.3.4.4.1. Four-à-Chaux
 
3.3.4.4.2. Château de Fleckenstein
 
3.3.4.4.3. Weitere Burgruinen in der Umgebung
 
3.3.4.5. Steinbachtal
 
3.3.4.5.1. Praktische Infos
 
3.3.4.6. Niederbronn-les-Bains
 
3.3.4.7. Nördlich von Niederbronn-les-Bains: Schwarzbachtal
 
3.3.4.7.1. Jaegerthal
 
3.3.4.7.2. Châteaux de Windstein
 
3.3.4.8. Südlich von Niederbronn-les-Bains
 
3.3.4.9. Westlich von Niederbronn-les-Bains
 
3.3.4.9.1. Fachwerkdorf Oberbronn
 
3.3.4.9.2. Offwiller
 
3.3.4.9.3. Château du Lichtenberg
 
3.3.4.9.4. Dorfkirche von Reipertswiller
 
3.3.4.9.5. Musée Lalique in Wingen-sur-Moder
 
3.3.4.9.6. Meisenthal und Soucht
 
3.3.4.10. La Petite Pierre
 
3.3.4.10.1. Sehenswertes
 
3.3.4.11. Umgebung von La Petite Pierre
 
3.3.4.11.1. Felsenwohnungen in Graufthal
 
3.3.4.11.2. Rundtour durchs Alsace Bossue
 
Sandsteinburgen in den Nordvogesen
 
Sagenhaftes aus Wasigenstein
 
Industriebarone in den Nordvogesen
 
Bruderzwist der Liebe wegen
 
3.3.5. Die mittleren Vogesen
 
3.3.5.1. Saverne
 
3.3.5.1.1. Geschichte
 
3.3.5.1.2. Sehenswertes
 
3.3.5.1.3. Übernachten
 
3.3.5.1.4. Essen & Trinken
 
3.3.5.2. Umgebung von Saverne
 
3.3.5.2.1. Le Jardin botanique
 
3.3.5.2.2. Romanische Kirche in St-Jean-lès-Saverne
 
3.3.5.2.3. Château du Haut-Barr/Tour Chappe
 
3.3.5.2.4. Schiffshebewerk Saint-Louis/Arzwiller
 
3.3.5.2.5. Abteikirche St-Martin und Museen in Marmoutier
 
3.3.5.3. Wangenbourg-Engenthal
 
3.3.5.4. Nordwestlich von Wangenbourg
 
3.3.5.4.1. Obersteigen
 
3.3.5.5. Östlich von Wangenbourg: La Vallée de la Mossig
 
3.3.5.6. Südlich von Wangenbourg: La Vallée de la Hasel
 
3.3.5.6.1. Wasserfall und Burgruine Nideck
 
3.3.5.6.2. Eglise St-Florent in Niederhaslach
 
3.3.5.7. Schirmeck
 
3.3.5.8. Südöstlich von Schirmeck: Camp du Struthof
 
3.3.5.9. Südlich von Schirmeck
 
3.3.5.9.1. Les Quelles/Salm
 
3.3.5.9.2. Château de la Roche in Bellefosse
 
3.3.5.9.3. Musée Oberlin in Waldersbach
 
3.3.5.9.4. Praktische Infos
 
3.3.5.10. Nordöstlich von Schirmeck: Oberhalb des Vallée de la Bruche
 
3.3.5.10.1. Grendelbruch/Château du Guirbaden
 
3.3.5.10.2. Kapelle in Mollkirch-Laubenheim
 
Wahr oder nicht, das ist die Frage
 
Wo Ritter vor Zeiten Riesen waren
 
Jean Frédéric Oberlin, der „Vater des Steintals“
 
Pfingstmontag auf der Burg Guirbaden
 
3.3.5.11. Westlich von Schirmeck: Le Donon
 
3.3.5.12. Mont-Ste-Odile
 
3.3.5.13. Umgebung des Mont-Ste-Odile
 
3.3.5.14. Villé
 
3.3.5.15. Nähere Umgebung von Villé
 
3.3.5.15.1. Musée de la Vallée de Villé in Albé
 
3.3.5.15.2. Château de Frankenbourg
 
3.3.5.16. Von Villé zum Champ du Feu
 
3.3.5.17. Von Villé nach Le Hohwald
 
Die Legende der heiligen Odilia
 
Mysteriöser Bücherklau am Odilienberg
 
3.3.6. Die südlichen Vogesen
 
3.3.6.1. Ste-Marie-aux-Mines
 
3.3.6.2. Rundtour: Von Ste-Marie-aux-Mines ins Tal der Béhine
 
3.3.6.3. Orbey und Umgebung
 
3.3.6.4. Route des Crêtes
 
3.3.6.4.1. Erste Etappe: Vom Col du Bonhomme zum Gazon du Faing
 
3.3.6.4.2. Zweite Etappe: Vom Col de la Schlucht zum Col du Herrenberg
 
3.3.6.4.3. Dritte Etappe: Vom Markstein bis zum Vieil Armand
 
3.3.6.5. Munster
 
3.3.6.5.1. Übernachten
 
3.3.6.5.2. Essen & Trinken
 
3.3.6.6. Vallée de Munster
 
3.3.6.6.1. Das Vordere Tal im Osten von Munster
 
3.3.6.6.2. Das Große Tal im Südwesten von Munster
 
3.3.6.6.3. Das Kleine Tal im Nordwesten von Munster
 
3.3.6.7. Von Munster zu den Passhöhen Le Linge und Wettstein
 
3.3.6.8. Le Petit Ballon
 
3.3.6.9. Lautenbach
 
3.3.6.10. Umgebung von Lautenbach
 
3.3.6.10.1. Pfarrkirche von Buhl
 
3.3.6.10.2. Sankt Leodegarkirche in Murbach
 
3.3.6.10.3. Durch das Blumental zum Lac de la Lauch
 
3.3.6.11. Saint-Amarin
 
3.3.6.12. Von Saint-Amarin ins Tal der Thur
 
3.3.6.12.1. Schlossgarten/Textilmuseum in Husseren-Wesserling
 
3.3.6.12.2. Kruth
 
3.3.6.12.3. Wildenstein
 
3.3.6.12.4. Grand Ventron
 
3.3.6.13. Von Saint-Amarin zur Moselquelle
 
3.3.6.14. Masevaux
 
3.3.6.15. Umgebung von Masevaux
 
3.3.6.15.1. Sentheim
 
3.3.6.15.2. Route Joffre
 
3.3.6.16. Von Masevaux durch das Tal der Doller zum Ballon d’Alsace
 
Patchwork aus dem Val d’Argent
 
Bergseen ohne Badespaß
 
Parc Naturel Régional des Ballons des Vosges
 
Alles Käse – oder was?
 
Albert Schweitzer
 
Auf die Alm!
 
Der Munster: Geruchsbombe mit viel Geschmack
 
Literaturtipp: „Die Linden von Lautenbach“
 
3.4. Mulhouse und der Sundgau
 
3.4.1. Was anschauen?
 
3.4.2. Was unternehmen?
 
3.4.3. Was sonst noch?
 
3.4.4. Mulhouse
 
3.4.4.1. Geschichte
 
3.4.4.2. Sehenswertes in der Altstadt
 
3.4.4.3. Sehenswertes außerhalb der Altstadt
 
Mulhouse erhält Preise für die Bewahrung seines industriellen Erbes
 
Wer den Klapperstein zu tragen hat
 
Straßen, Wände und Schilder im Zeichen der Kunst
 
Fritz Schlumpfs Leidenschaft
 
3.4.4.3.1. Öffentlicher Nahverkehr
 
3.4.4.3.2. Hotels
 
3.4.4.3.3. Essen & Trinken
 
3.4.4.3.4. Nachtleben
 
3.4.5. Der Sundgau
 
3.4.5.1. Altkirch
 
3.4.5.2. Umgebung von Altkirch
 
3.4.5.2.1. Hirtzbach
 
3.4.5.2.2. Eglise St-Jacques in Feldbach
 
3.4.5.2.3. Largue-Tal
 
3.4.5.3. Ferrette
 
3.4.5.4. Südwestlich von Ferrette
 
3.4.5.4.1. Barockkirche und Source de l’Ill in Winkel
 
3.4.5.4.2. Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lucelle
 
3.4.5.4.3. Château du Morimont
 
3.4.5.5. Südöstlich von Ferrette
 
3.4.5.5.1. Hippoltskirch
 
3.4.5.5.2. Kiffis
 
3.4.5.5.3. Raedersdorf
 
3.4.5.5.4. Lutter
 
3.4.5.5.5. Oltingue
 
3.4.5.5.6. Château du Landskron
 
Mulhouse Greeters – eine ganz persönliche Begegnung mit der Stadt
 
Der Markt von Mulhouse: Wo sich das Elsass mit dem Orient trifft
 
Von Karpfenteich zu Karpfenteich
 
Zeigt her eure Füße ...
 
4. Nachlesen & Nachschlagen
 
4.1. Geografie und Landschaft
 
4.1.1. Rheinebene
 
4.1.2. Vorbergzone
 
4.1.3. Vogesen
 
4.1.4. Erdgeschichtliche Entwicklung
 
4.2. Klima und Reisezeit
 
4.3. Wirtschaft
 
4.4. Geschichte
 
4.4.1. Von der Steinzeit bis zur römischen Herrschaft
 
4.4.2. Von der alemannischen Landnahme bis zur fränkischen Herrschaft
 
4.4.3. Das Elsass im Heiligen Römischen Reich
 
4.4.4. Das Elsass im französischen Nationalstaat
 
4.4.5. Das elsässische Trauma
 
4.4.6. Das Elsass nach 1945
 
4.5. Architektur und Kunst
 
4.5.1. Romanik
 
4.5.2. Gotik
 
4.5.3. Renaissance und Barock
 
4.6. Brauchtum und Feste
 
4.7. Sprache
 
„De Storich esch widda do!“
 
Druiden und Barden – die keltischen Kulturträger
 
Gemeinsam war man stärker
 
Hansi – Patriot und Künstler
 
Fachwerkbauten: spätmittelalterliche Fertighäuser
 
De Hans em Schnogaloch
 
4.8. Anreise
 
4.8.1. Mit dem Auto oder Motorrad
 
4.8.2. Mit dem Zug
 
4.8.3. Mit dem Fernbus
 
4.8.4. Mit der S-Bahn bzw. dem Bus
 
4.8.5. Mit dem Flugzeug
 
4.9. Verkehrsmittel vor Ort
 
4.9.1. Mit Auto oder Motorrad
 
4.9.2. Mit Bahn und Bus
 
4.9.3. Mit dem Fahrrad
 
4.10. Übernachten
 
4.10.1. Hotels
 
4.10.2. Ferienwohnungen und Gästezimmer
 
4.10.3. Ferme-Auberges bzw. Auberges in den Vogesen
 
4.10.4. Jugendherbergen
 
4.10.5. Camping
 
4.10.6. Hausboot
 
4.11. Essen und Trinken
 
4.11.1. Die Lokale
 
4.11.2. Elsässische Tafelfreuden
 
4.11.2.1. Vorspeisen und kleine Winstubgerichte
 
4.11.2.2. Hauptgerichte
 
4.11.2.3. Desserts
 
4.11.2.4. Gebäck
 
4.11.3. Wein
 
4.11.4. Bier
 
4.12. Wissenswertes von A bis Z
 
4.12.1. Adressen
 
4.12.2. Behinderte
 
4.12.3. Feiertage
 
4.12.4. Geld
 
4.12.5. Gesundheit
 
4.12.6. Information
 
4.12.7. Internet
 
4.12.8. Konsulate
 
4.12.9. Landkarten
 
4.12.10. Notrufnummern/Polizei
 
4.12.11. Öffnungszeiten
 
4.12.12. Post
 
4.12.13. Radio und Fernsehen
 
4.12.14. Reisedokumente
 
4.12.15. Souvenirs
 
4.12.16. Sport
 
4.12.17. Telefonieren
 
4.12.18. Touristenbüros
 
Essen wie der Melker – Gaumenfreuden in den Ferme-Auberges
 
Gänseleberpastete – ein umstrittener Genuss
 
Flammekueche – nur echt aus dem Holzofen
 
Von der Kugel, die hüpft ...
 
Die klassischen sortenreinen Weine im Elsass
 
5. Wandern im Elsass
 
5.1. Kleiner Wanderführer
 
5.1.1. GPS – Wanderung 1
 
Von Ottrott auf dem alten Pilgerweg zum Mont-Ste-Odile
 
5.1.2. GPS – Wanderung 2
 
Durch die Weinberge bei Hunawihr und Riquewihr
 
5.1.3. GPS – Wanderung 3
 
Von Gueberschwihr über den Schauenberg zum Kuckucksfelsen
 
5.1.4. GPS – Wanderung 4
 
Vom Fleckensteiner Weiher zu den Ruinen Froensbourg und Fleckenstein
 
5.1.5. GPS – Wanderung 5
 
Rund um La Petite Pierre
 
5.1.6. GPS – Wanderung 6
 
Von Saverne zur Burg Haut-Barr und ins Tal der Zorn
 
5.1.7. GPS – Wanderung 7
 
Wanderung 7: Vom Col du Markstein zum Lac de la Lauch
 
5.1.8. GPS – Wanderung 8
 
Von Le Gaschney auf den Hohneck
 
5.1.9. GPS – Wanderung 9
 
Auf den Petit Ballon
 
5.1.10. GPS – Wanderung 10
 
Von Ferrette in die Wolfsschlucht zur Grotte des Nains
 
6. Über dieses Buch
 
6.1. Präambel
 
6.2. Impressum
 
6.3. Haftungsausschluss
 
6.4. Was haben Sie entdeckt?
 
6.5. Vielen Dank!
 
7. Übersichtskarten und Pläne
 
7.1. Elsass - Zeichenerklärung
 
7.2. Elsass - Übersicht
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more