Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
Mecklenburgische Seenplatte
Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
Mecklenburgische Seenplatte

Unterwegs mit Sabine Becht und Sven Talaron

Unterwegs mit Sabine Becht und Sven Talaron

Mecklenburgs Wegverhältnisse – zuweilen eine Zumutung. Ist man mit dem Auto unterwegs, entpuppt sich die breite Landstraße als schlaglöchrige Buckelpiste. Mit dem Fahrrad dagegen schüttelt man sich kilometerlang auf einer romantischen Allee, dank des reliefreichen Kopfsteinpflasters. Und auf dem Wanderpfad quält man sich wahlweise durch knöcheltiefen Sand oder zähen Matsch. Aber wenn man dann genug geflucht und sich seinem Schicksal und der Verfasstheit abgelegener mecklenburgischer Verkehrswege ergeben hat, dann drängt sich ein Gedanke auf, und der bleibt hängen: Na und?

Dann muss man eben mal einen Gang runterschalten. Welcher Termin kann im Urlaub so wichtig sein, dass man sich den Tag verdirbt? Das Schönste an Mecklenburg ist schließlich die herrliche Natur. Im Vorbeihetzen wird man aber keine blühenden Orchideen, brütende Fischadler oder versteckten Badebuchten entdecken. So gesehen wird der Weg zur Chance,​ sich zu entschleunigen – und sprichwörtlich zum Ziel.

Wir haben aber noch einen Tipp zur stressfreien Fortbewegung, wie sie in Mecklenburg nicht schöner sein könnte: auf dem Wasser. Man bewegt sich mitten in der herrlichen Landschaft – auf garantiert vollkommen ebenem, glasklarem Untergrund.

In eigener Sache

Wegen der andauernden Corona-Pandemie unterliegen touristische Einrichtungen und Veranstaltungen auf noch nicht absehbare Zeit einer Reihe von Einschränkungen, die bei der Recherche für diesen Reiseführer noch nicht galten. Und so kann es sein, dass das ein oder andere im Buch beschriebene Museum verkürzte Öffnungszeiten hat, dass Restaurants Zugangsbeschränkungen haben, dass Festivals abgesagt sind usw. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass nicht alle Informationen in diesem Buch auf dem jeweils aktuellen Stand sein können, und bitten Sie, gelegentlich einen Blick auf unsere Internetseiten zu werfen: Dort werden wir Sie möglichst engmaschig über die neuesten Entwicklungen in Ihrem Reisegebiet auf dem Laufenden halten.

Back
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more