Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
St. Petersburg

Unterwegs mit Marcus X. Schmid

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wie alle Touristen stehe ich am ersten Tag meines Besuchs auf dem Newskij-Prospekt. Der „Newskij“ ist die Hauptader von St. Petersburg, hier kann ich den Puls der Stadt am besten fühlen. Was hat sich verändert seit dem letzten Mal? Hoppla, der finnische Warenhauskönig protzt mit einem neuen Konsumpalast, der jahrelang geschlossene Gourmettempel hat die Schaufenster poliert und lockt wieder teure Kundschaft an, unweit davon hat ein Lebensmittelkonzern eine Boutique für Kapselkaffeemaschinen eröffnet. Was geblieben ist: die Sandwich-Männer und Frauen, die stumm auf ein Restaurant oder ein Konzert aufmerksam machen, die Babuschkas, die einen dünnen Blumenstrauß feilbieten, und das Geklapper der atemberaubend hohen Stöckelschuhe, denen jeder Ausländer hinterherschaut – und kein Russe.

Und was ist aus den Großbaustellen der Stadt geworden? Das Fußballstadion muss bis zur Weltmeisterschaft 2018 stehen, die Insel Neu-Holland soll zur Flanierzone werden, der Apraksin-Markt ist abgerissen, doch was kommt an seine Stelle? St. Petersburg verändert sich derzeit rasant, dem auf den Fersen zu bleiben, ist meine Aufgabe. Sicher hat sich auch die Gastro-Szene verändert, denke ich, auch das will recherchiert sein. Also an die Arbeit: Erst einmal gut russisch essen gehen ...

Über den Autor

Jahrgang 1950, geboren und aufgewachsen in der Schweiz, im etwas öden Mittelland zwischen Zürich und Bern. Der fehlende Blick aufs Matterhorn oder in die Sonnenstube Tessin hat seine spätere Reisetätigkeit erheblich begünstigt. Studium in Basel, in Erlangen und im damaligen Westberlin, dortselbst die akademischen Weihen in Germanistik, Komparatistik und Politologie empfangen. Lebt und arbeitet freiberuflich als Autor und Übersetzer in der französischsprachigen Schweiz.

Zurück
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen