Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
St. Petersburg
Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
St. Petersburg

Cafes

Die schönsten Kaffeehäuser

Es gibt viele wunderschöne Kaffeehäuser – Wir stellen Ihnen einige der schönsten und skurrilsten davon vor.

Pischetschnaja

Pischetschnaja , so heißen die im Aussterben begriffenen Lokale, eine Art Stehcafés, die man nur besucht, um eine Pischka zu essen, eine Art Krapfen. Traditionell wird Kaffee dazu getrunken. Man trifft dort fast ausschließlich Einheimische, die um Mittag bis auf die Straße Schlange stehen. Sadowaja ul. 12.

Boulangerie Garçon

Boulangerie Garçon, kleines, verspiegeltes Café, das in bester französischer Tradition Brotwaren und Patisserien verkauft: Körnerbrote, Croissants, Eclairs und ungezählte süße Backwaren. Newskij pr. 103.

Busche

Busche , süße Düfte. Eine der renommiertesten Tortenbäckereien der Stadt, Dutzende von Diplomen an den Wänden. Kaffeehausatmosphäre. Neben süßem Gebäck wird auch hausgebackenes Brot verkauft. Malaja Morskaja 7, Tel. 315-5371. Busche unterhält mehrere Filialen in der Stadt, u. a. hinter der Kasaner Kathedrale Dort überzeugt das freundlich-helle Interieur, in dem sich vorzüglich frühstücken lässt, und noch mehr der ruhige Raum im Obergeschoss. Nab. Gribojedowa 18–20, Tel. 454-0257.

Kleine Orangerie

2008 wurde der Sommergarten geschlossen, kranke Bäume wurden gefällt, neue gepflanzt, Hecken eingezäunt, so dass einige Petersburger ihrem alten Garten nachtrauerten. Seit seiner Wiedereröffnung 2012 zeigt der Sommergarten ein neues Gesicht. Im vorderen Teil wirkt er etwas steril, aber im hinteren Teil hat er eindeutig gewonnen. Wunderbare Springbrunnen erfreuen die Spaziergänger, der wunderlichste vielleicht der „Krönungsbrunnen“ mit seinen vergoldeten Fratzen. Im Taubenschlag-Pavillon ist eine hervorragende Dokumentation zur Parkgeschichte zu sehen, und schließlich wurde auch die Kleine Orangerie aus den 1730er Jahren unter Zuhilfenahme historischer Dokumente originalgetreu rekonstruiert. Sie dient heute als Café.

Unzija

Unzija , großes Teeangebot, auch Kaffee. Serviert wird im Hinterstübchen, vorne Verkaufsladen. Leicht gehobene Preise, aber ruhige, stimmungsvolle Atmosphäre. Die Teehaus-Kette unterhält fast ein Dutzend Filialen in der Stadt. Newskij pr. 63, Tel. 314-6268.

Sewer

Sewer , der Tortenspezialist am Newskij. Ein paar wenige Tische zur Straße, geräumiger Saal innen. Riesiges Angebot an hausgemachten Torten und anderen Süßigkeiten. „Sewer“ unterhält einige Filialen in der Stadt, aber das Haupthaus am Newskij bietet die reichste Auswahl. Newskij pr. 44, Tel. 571-2589.

Back
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more