Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
Venedig
Michael Müller Verlag Logo
mmtravel | WEB-APP
Venedig

Shopping

Shopping
Eine bunte Mischung

Ein Einkaufsbummel durch Venedig macht Spaß, unzählige interessante Geschäfte finden sich an fast jeder Ecke der Stadt – generell etwas nobler und teurer im zentralen Stadtteil San Marco, bunt gemischt in der Gegend um die Rialtobrücke, ein wenig aus­ge­dünnter in den Randlagen von Castello, Cannaregio oder Santa Croce.

Alta Moda

Die italienische Mode findet natürlich auch in Venedig ihr internationales und kaufkräftiges Publikum, und das hauptsächlich in den Gassen von San Marco. In den sog. Mercerie, den schma­len und viel begangenen Gassen zwischen Piaz­za San Marco und Rialtobrücke finden sich einige Design- und Schmuck­ge­schäf­te bekannter Mar­ken, darunter auch Erschwing­liches. Von den eigent­lichen Mercerie, den Kurz­waren, die es hier früher zuhauf gab, ist heute hin­gegen kaum noch etwas zu sehen. Geballte „Alta Moda“ gibt es auf der West­seite der Piazza San Marco, in der Calle Larga XXII Marzo, die etwas breiter als die üblichen Gassen ist und somit weniger Andrang verheißt. Hier sind fast alle großen Na­men vertreten: Fendi und Bulgari, Guc­ci und Prada, Armani und Tod’s – Sie be­fin­den sich in der nobelsten Ein­kaufs­meile der Stadt. Vor einigen Jahren ist im historischen Fondaco dei Tedeschi an der Rialto­brücke ein neues Luxus­kaufhaus mit sehenswertem Design, Restaurant und Dachterrasse ent­standen.

Kunst und Kunsthandwerk

Weltberühmt ist die Stadt natürlich für ihre Glaskunst, die zwar eigentlich aus Murano kommt, aber auch in Venedig und hier vor allem im schicken Shop­ping-Sestiere San Marco zu kaufen ist – je nach Hersteller zu sehr hohen Preisen. Hin­zu kommen über die ganze Stadt ver­teilt viele klei­ne Kunst­galerien und -läden, oft gibt es be­sonders hoch­wer­tige Kunstdrucke, his­torische und zeit­ge­mä­ße Vene­dig-An­sich­ten, kunst­volle Foto­gra­fien, edles Papier usw. Be­rühmt sind die Kreationen von For­tuny, allen voran seine filigranen Sei­den­lam­pen.

Rialtomarkt

Dieser Markt im Herzen der Stadt war über die Jahrhunderte das merkantile Zentrum Venedigs. Sehenswert ist noch heute der Fischmarkt, rundum kann man in unzähligen Bàcari das gesellige Flair genießen..

Schöne Souvenirs

Das typische Ve­ne­dig-Souvenir ist schnell gefunden: Die be­rühmten ge­ringelten Gondoliere-Shirts kauft man bei Emilio Ceccato gleich an der Rialtobrücke, nur wenige Häuser weiter bei Piedà­terre die ori­gi­nellen Gon­do­liere-Schläpp­chen. Ei­nen hölzernen Dol­fin als Schlüs­sel­anhänger bekommt man z. B. bei Franco Furlanetto in San Polo. Und die be­rühm­ten venezia­ni­schen Karnevals­mas­ken gibt es in vielen Geschäften über die ganze Stadt verteilt, eines der bekanntesten ist Ca’ Macana in Dorso­duro. Ganz spe­zielle Vene­dig-Souvenirs sind die höl­zernen Schiffs­minia­tu­ren von Gilberto Penzo in San Polo.

Museumsshops

Natürlich gibt es sie auch in Venedigs großen Museeen, einer soll an dieser Stelle aber ganz be­son­ders hervor­gehoben werden: Der Shop der Colle­zione Peggy Guggenheim bietet eine wirklich ori­gi­nelle Aus­wahl an Schönem und Nütz­lichem rund um die moderne Kunst.

Sechs Tipps in sechs Sestieri

San Marco: Venetia Studium. Zeitlos ele­gante Stoffe und Lampenschirme, feins­tes Wohndesign zu gehobenen Prei­sen in dieser an sich schon eher teuren Gegend.

San Polo: Bruno Amadi. In der win­zi­gen Ladenwerkstatt des Glas­blä­sers gibt es filigranste und dennoch de­tail­reiche Glasfiguren.

Santa Croce: Paperoowl. Die be­son­de­ren Schmuckkreationen von Stefania Giannici haben schon zahlreiche Preise gewonnen.

Dorsoduro: Paolo Olbi. Einer der tra­di­tio­nellen Buchbinder Venedigs, seine Krea­tionen sind etwas Besonderes.

Castello: Banco Lotto N. 10. An­spre­chen­de Damenmode, alles Unikate, ge­fertigt von der Coope­ra­tiva Sociale Il Cerchio im Frau­en­ge­fäng­nis auf La Giudecca.

Cannaregio: Gianni Basso. Eigene edle Visitenkarten aus der Werkstatt des Stam­patore sind sicher die indi­vi­du­ells­ten Mitbringsel.

Back
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more